Alpinski

Wahrhaft "grenzenloses" Skivergnügen unmittelbar vor der Haustüre.

Auf sonnenverwöhnten Hängen kannst du im Skiurlaub im Tannheimer Tal elegante Abfahrten wagen. Sechs Skigebiete, die dein Verlangen nach gepflegten Hängen und modernen Liftanlagen stillen und mehr als 55 Pisten-Kilometer warten auf dich.

Wähle zwischen gemächlichen Anfängerhügeln, leichten Familienabfahrten oder anspruchsvollen FIS-Strecken - im Skigebiet Tannheimer Tal kommst du als Alpin- oder Snowboardfan mit Sicherheit auf deine Kosten. 

Wie viel Zeit du auf den Brettern verbringen willst, hängt ganz von dir ab.
Lifttickets für den alpinen Spaß gibt es im gesamten Tiroler Tal für einen ganzen Tag oder mit einem Zeitbudget von 2, 3, 10 oder 20 Stunden. So kannst du morgens als Erster auf der Piste eine erfrischende Abfahrt wagen, mittags im Chalet entspannen und abends auf einer der Flutlicht-Pisten in der Region einen ganz persönlichen Ski-Tag ausklingen lassen. 

In den Ski- und Langlaufschulen im Tannheimer Tal unterrichten dich erfahrene Skilehrer nach dem österreichischen Skilehrplan.

Skifahren ohne Grenzen

Hast du Lust auf eine grenzüberschreitende "Ski-Safari"?
Die beiden Verbundskipässe bieten dir die Möglichkeit, in den Skiregionen in Tirol und dem angrenzenden Allgäu nahezu grenzenlos zu frönen. Insgesamt 500 Pistenkilometer,
35 Bergbahnen und 200 Liftanlagen in acht der schönsten Skigebiete in Tirol,
im Kleinwalsertal und im angrenzenden Allgäu sind ein Garant für ein rundum gelungenes Wintererlebnis.

Mit dem Skipass "Vitales Land" kannst du 70 Seilbahnen und Liftanlagen in einigen der beliebtesten Skiregionen im nördlichen Tirol und östlichen Allgäu nutzen. 

+49 (0)176 62218892