News

Neu: 360° Rundgang durch die Chalets

Mit unserem neuen 360° Rundgang möchten wir Euch gerne einladen Erinnerungen an einen schönen Urlaub nachwirken zu lassen.

Unseren neuen Gästen möchten wir bei einem virtuellen Rundgang noch mehr Vorfreude auf den anstehenden Urlaub bieten.

Und wer noch nicht bei uns zu Gast war, darf sich gerne begeistern lassen.

Viel Spaß bei Eurem Rundgang:-)

https://v8-moving-pictures.com/chalet_grand_flueh_nesselwaengle/

Weiterlesen

Wir wünschen frohe Festtage...

 

...Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr.

Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit,
die wir uns für einen anderen Menschen nehmen,
das Kostbarste ist, was wir schenken können,
haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden.

(© Roswitha Bloch)


Lassen Sie Stress, Hektik und Lärm getrost hinter sich und feiern Sie das "Fest der Liebe" gemeinsam mit Familie und Freunden... denn das ist es, was Weihnachten eigentlich ausmacht.

Schauen Sie 2016 doch einfach mal vorbei und gönnen Sie sich alpinen Luxus.

Von leckeren Schlemmereien - frisch zubereitet von unserem "hauseigenen" Gourmetkoch - bis hin zu exklusiven Kosmetikbehandlungen und Massagen, die Sie ganz entspannt am lodernden Kaminfeuer direkt im Chalet genießen können - unser "Chalet-Team" sorgt gerne dafür, dass Sie Ihren Urlaub ganz entspannt erleben können.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, Gesundheit und viele positive Gedanken…

Viele Grüße

Weiterlesen

Der Chaletgarten blüht

Die Hirsche stehen bereits im Chaletgarten und besuchen unsere Gäste. Ein wirklich beeindruckendes Schauspiel. Bevor es nun so richtig Herbst wird und vielleicht schon bald der erste Schnee fällt, noch ein paar Bilder vom blühenden Chaletgarten.
Weiterlesen

Der Chaletgarten ist nun fast fertig

Nachdem unsere Gärtner, Natursteinkünstler und unsere Familie, inklusive der fleißigen Kinder, Unmengen an Steinen, Kies, Erde und alpinen Pflänzchen verteilt haben, sprießt nun auch der Rasen und man hat einen wunderschönen Rundumblick von der neuen Terrasse. Highlight ist natürlich auch die neu angelegte Feuerstelle für gemütliche Sommerabende. Wir wünschen all unseren Gästen noch mehr Entspannung mit Wellness in der alpinen Natur.
Weiterlesen

Auszeit mit Aussicht - Artikel in Wohnglück

Eine Berghütte war Sabine Steiners Jugendtraum. Heute genießt sie alpines Landleben - mit Luxusdetails. Und sie vermietet an andere Erholungssuchende...

http://www.chalet-grand-flueh.at/de/infos/Artikel_Chalet_Wohnglueck_komprimiert.pdf

Weiterlesen

Felsen, Alpenblümchen und viel Kies...

Zwei Tage mit gewaltigen Erdarbeiten, vielen Granitsteinen und 230 Alpenblümchen. Der Anfang vom Alpengarten ist gemacht und wir freuen uns riesig über die ersten Erfolge. Demnächst folgt die große Steinmauer, um die Höhenunterschiede abzufangen und das Anlegen einer Feuerstelle.
Weiterlesen

Gourmet-Genuss mit dem Chaletkoch Andreas Doukas

Eine traumhafte Woche mit Königswetter und guten Wintersportbedingungen liegt hinter uns. An dieser Stelle möchten wir unbedingt ein Highlight unserer Urlaubswoche hervorheben: Das unübertroffen leckere Menü von unserem Chaletkoch Andreas Doukas. Nachdem er uns bereits im Januar schon verwöhnt hat, dachten wir, das ist nicht zu toppen... War es aber:-) Frühlingsuppe, fangfrische Forelle, Salat mit dem besten Dressing, das Salat je gesehen hat, zarter Rehrücken und fantastischer Nachtisch. Andi, wir freuen uns schon auf den nächsten Gourmetabend mit Dir.
Weiterlesen

19. Internationales Ballonfestival im Tannheimer Tal

Ganz im Farbenrausch erleben Besucher das Tannheimer Tal, wenn die Tiroler Ferienregion erneut Schauplatz des Internationalen Ballonfestivals für Teams aus aller Welt ist. Täglich zwischen 11 und 12 Uhr heben die bunten Heißluftballone gemeinsam ab und steigen so hoch in den Himmel, bis sie nur noch als leuchtende Farbtupfer über den Gipfeln zu sehen sind. Bei optimalen Wetterbedingungen brechen einige Piloten zur Alpen-Überquerung auf, andere blicken bei Touren ins benachbarte Allgäu aus der Vogelperspektive von den Lechtaler Bergen bis zum Ortler.

Während des hochkarätigen Events können Urlauber nicht nur spektakuläre Start- und Landemanöver mitverfolgen, sondern haben auch die Möglichkeit, selbst an einer Ballonfahrt teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt direkt am Startplatz oder vorab bei Rudi Höfer unter +43 (676) 9 49 02 50. Der Preis beträgt 230 Euro pro Person.

Zu den Highlights des farbenfrohen Spektakels zählt unter anderem das Ballonglühen in Jungholz, Schattwald und Nesselwängle. Dabei sind die Körbe fest im Boden verankert, nur die illuminierten Ballonhüllen leuchten in der Dunkelheit und wiegen sich zu sanfter Musik im Walzertakt. 

22. Januar 2014 Ballonglühen in Nesselwängle

Weiterlesen
 
weiter
123
Zum Seitenanfang